Textversion
StartseiteTherapieangebotPhilosophiePraxisTermineTarifeKontaktWeblinks

Therapieangebot:

Physiotherapie

CranioSacrale Therapie

CranioSacrale Therapie:

Somato Emotionale Entspannung

Viscerale Manipulation

Allgemein:

Startseite

Download

Sitemap

Impressum

Haftungsausschluss


CranioSacrale Therapie
(Upledger):

Die CranioSacrale Therapie ist eine systemorientierte, ganzheitliche Behandlungsmethode zur Behandlung des Cranio Sacralen Systems und den damit zusammenhängenden Strukturen. Die Therapieform wurde von Dr. John Upledger beschrieben und weiterentwickelt. Über die systematische Behandlung des Cranio Sacralen Systems kann der Therapeut indirekt die Symptome des Klienten beeinflussen.

Das Cranio Sacrale System ist die Umgebung, in der sich das zentrale Nervensystem befindet und funktioniert. Es besteht aus Hirn- und Rückenmarkshäuten mit ihren knöchernen und Weichteilverbindungen (Schädelknochen, muskulo-skelettales System…) sowie aus allen zur zur Herstellung, Zirkulation und Wiederaufnahme der Hirn- und Rückenmarksflüssigkeit dienenden Strukturen.

Ziel dieser Behandlungsmethode: Die Wiederherstellung der individuellen, optimalen Harmonie innerhalb einer Person durch Erreichen eines Spannungsausgleiches in diesem System. Die Selbstheilungskräfte des Körpers werden aktiviert.
Die Behandlung: Durch sanfte Berührungen wird eine Entspannung im Gewebe erreicht.

Bei welchen Beschwerden kann die CranioSacrale Therapie helfen:
Migräne, Kopfschmerzen, Nacken- und Rückenschmerzen, stress- und spannungsbedingte Störungen, Zustand nach Traumen und Gehirn- und Rückenmarksverletzungen, Dysfunktionen des Nervensystems, Störungen im Hormonsystem, Konzentrations-, Lern-, Sprach-, Lese- und Rechtschreibschwierigkeiten, orthopädische Probleme sowie chronische Übermüdungs- und Erschöpfungszustände und vegetative Dysfunktionen.